Vorstädtli Generationenhaus

Drei Generationen unter einem Dach

Tarife

Betreuung       

Ganztagsbetreuung

 ab 5 Stunden    

 CHF 115.00/Tag   

Halbtag    

   

 CHF 65.00/Tag   

Mittagessen für Klienten mit  Dessert und Kaffee   

   

 

CHF 10.00/Tag   

Mittagstisch für auswärtige  Gäste mit Getränken, Dessert und Kaffee   

12:00 - 14:00 Uhr   

CHF 15.00/Tag   

Transport

Die Kosten für Transporte und Begleitungen betragen pauschal (Zeit und Fahrzeug) CHF 2.75/km

Abmachungen

Abwesenheit an den reservierten Tagen

In der Betreuungsvereinbarung werden die Tage festgelegt, welche der Klient/die Klientin üblicherweise im Vorstädtli verbringt.  

Der Tag gilt als Besucht, sofern der Klient nicht 24 Stunden vor der Abwesenheit abgemeldet wird bzw. nicht erscheint und nicht abgemeldet wird.

Anwesenheit an nicht in der Vereinbarung festgehaltenen Tagen

Kurzfristige Anwesenheitstage sind in Absprache mit der jeweiligen Tagesleitung des Vorstädtlis grundsätzlich möglich. Verrechnet wird der vereinbarte Tagessatz.

Kostengutsprache der Krankenkassen

Die notwendigen Eingaben für eine Kostengutsprache der Krankenkasse macht das Vorstädtli in Zusammenarbeit mit dem Hausarzt.

Besuch

Besuche sind herzlich willkommen. Gerne darf Ihr Besuch auch mit Ihnen zu Mittag essen, Tee und Kaffee trinken.


Rechnungsstellung

Tagesstätte

Der Platz in der Tagesstätte ist an den jeweiligen Tagen für den Klienten oder die Klientin reserviert und garantiert. Die effektive Abrechnung für Wegkosten, Zusatzleistungen, Zusatztage usw. folgt am Anfang des folgenden Monats.

Rechnungsstellung für Senioren mit EL-Berechtigung

Die Vorstädtli Rechnungen gehen an die Klienten. Die Beträge können bei der EL zurückgefordert werden.